Archiv der Kategorie: Technik

Technik übergreifende Themen wie z.b. Farben mischen oder Leinwand grundieren

Steine zeichnen lernen- Felsen zeichnen –Berge zeichnen Anleitung – Diane Wright

Trotz dass ich in meinen Landschaftsbildern bisher nur selten die Möglichkeit hatte Felsen einzufügen, erhöhen Sie auf jeden Fall das Interesse am Bild. Sie geben die Möglichkeit noch ganz unterschiedliche Texturen ins Bild einzufügen.

Es gibt viele unterschiedliche Felsformationen; von Sandstein, Schiefer, Kalkstein, Vulkangestein bis Geröll. Jede Art bringt eine ganz eigene Textur und ein unterschiedliches Gefühl mit ins Bild. Weiterlesen


Stillleben zeichnen lernen – Wie zeichnet man ein Stillleben mit Bleistift?

Die Zwillinge Faith und David Te , beide sehr gute Zeichner erklären einige Grundlagen und Details aus Ihren Werken:

Ich habe ein neues Stillleben begonnen, dieses Mal mit einer Kaffeetasse, einem Kännchen und einer Zuckerdose. Es gehört zu einer Serie von 5 Werken zum Thema „Kaffee“.

Nachdem ich die Vorzeichnung auf separatem Papier durchgeführt und korrigiert habe, wurde sie mit Kohlepapier auf den eigentlichen Zeichenkarton übertragen.

Ich begann das Kännchen mit 4H oder 5H Holzbleistiften dabei habe ich weiße Bereiche vom Zeichenkarton als Glanzlichter freigelassen. Für den dunkleren Teil des Porzellans habe ich einen 0.5mm HB Minenstift verwendet. Für die zweite Schicht habe ich einen 3H Stift genutzt. Noch nicht ganz fertig habe ich trotzdem erst den Griff begonnen. Ich habe in der gleichen Weise, wieder erst mit 5H und dann mit 3H darüber gearbeitet. Mit einem Wolltuch habe ich dann verblendet um den schillernden Effekt zu erzielen. Weiterlesen


Proportionen im Gesicht – Portrait zeichnen – Claudia Sottner


Ein Gesicht realgetreu zu zeichnen ist vermutlich eine der größten zeichnerischen Herausforderungen. Es gibt kein Patentrezept, dennoch sind hier einige Standardmerkmale, die ich weitergeben kann und für mich sehr gut funktionieren:

– Das Gesicht kann in etwa 3 Teile geteilt werden:
1/3 reicht vom Haaransatz bis zur Augenbrauenmitte,
2/3 beginnt zwischen den Augenbrauen und endet an der Nasenspitze
3/3 reicht von der Nasenspitze bis zum Kinn.
Es handelt sich hier um ungefähre Maße. Natürlich ist auch immer die Perspektive zu beachten. Weiterlesen


Verschiedene Töne erzielen & Plastische Formen zeichnen – Claudia Sottner

Eine kleine Einführung in Tonvarianten und Schattierungen

Mit den verschiedensten Bleistiften lassen sich sowohl sehr helle wie auch sehr dunkle, nahezu schwarze, Töne darstellen.
Desto weicher der Bleistift desto dunkler der Farbton, desto härter der Stift desto heller der Ton. Weiterlesen


Was braucht man zum Zeichnen? – Claudia Sottner

Hier sind diverse Materialien, die ich selbst für meine Zeichnungen verwende. Grundsätzlich möchte ich aber keine Marke empfehlen, sondern Rate verschiedene Produkte selbst auszeutesten und selbst zu entscheiden, mit welchem Material man gut zurechtkommt. In einem guten Künstlergeschäft wird man meist sehr gut beraten. Weiterlesen


Tipps zum Zeichnen Grundlagen Motivwahl Schattieren Verblenden – Claudia Sottner


allgemeine Tipps zum Zeichnen:

– Motivwahl:
Die besten Zeichnungen entstehen, wenn man ein Motiv wählt, das einem auch selbst gefällt und mit dem man eine Verbindung aufbauen kann.
Es ist gut, wenn man sich im klaren ist was man mit der Zeichnung beabsichtigst, egal ob es nur eine Skizze, eine Übung oder ein komplexes Kunstwerk ist. Ich habe für gewöhnlich eine Intention, ein Gefühl oder ein Bild im Kopf, das ich darstellen möchte, bevor ich mit einer neue Zeichnung beginne. Zudem muss man sich bewusst sein, dass ein schönes Foto nicht automatisch ein gutes Motiv für eine Zeichnung ist.
Weiterlesen


Eine Nase zeichnen mit Bleistift -Wie zeichnet man eine Nase- Anleitung -David Te

Anleitung- Mit Bleistift eine Nase zeichnen –David Te

Heute zeige ich Ihnen ein weiteres Detail der Portraitzeichnung. Wir beschäftigen uns dieses Mal mit der Nase, ich habe mich in dieser Anleitung für die Nase eines Mannes entschieden.
Wie auch in den anderen Anleitungen variiere ich mit meiner Technik immer ein wenig und experimentiere mit verschiedenen Methoden. Obwohl ich einen 4H Bleistift selten verwende habe mich in diesem Fall für die erste Schicht eben zu diesem Stift entschieden, mehr dazu in Schritt 2. Weiterlesen


Ein Portrait mit Bleistift zeichnen Anleitung – Faith Te

Schritt für Schritt Bleistift Zeichnung von Faith Te

Schritt 1: Die Vorzeichnung wurde zuerst auf separatem Papier durchgeführt um eventuelle Fehler korrigieren zu können. Nachdem Diese zur Zufriedenheit fertig gestellt war, wurde sie mit Kohlepapier auf den eigentlichen Zeichenkarton übertragen. Durch diesen Schritt bleibt der Zeichenkarton frei von Kratzern und Radierspuren. Weiterlesen


Rosen malen-Blüten realistisch malen mit Ölfarben-Demonstration-Philip Howe

In der realistischen Malrichtung versuchen wir dreidimensionale Objekte auf eine flache Oberfläche zu malen und die Illusion einer realen Form zu schaffen, darum hilft mir jeder Effekt ,der den Betrachter sagen lässt „Das sieht echt aus“, die gewünschte Wirkung zu erreichen. Alles Weitere ist dann Design, Konzept und Gefühl, welches, meiner Ansicht nach, die Größte Rolle spielt. Aber ohne in der Lage zu sein etwas zu Interpretierendes zu vermitteln würde viel davon verloren gehen. Ich denke das trifft auf die meisten Maler zu; die Fähigkeit, das technische Können ist über viele viele Jahre erlernt worden, aber das Verlangen etwas zu vermitteln, auszudrücken ist der Antrieb dazu gewesen. Weiterlesen


Kinder malen, Gesichter malen altmeisterlich mit Grisaille – Monika Kunze

Hier eine kleine Beschreibung wie ich beim Malen einer Grisaille vorgehe. Die Mutter des Jungen, eine sehr liebe Bekannte, wollte das Portrait in schwarz-weiß haben, daher blieb es letztendlich bei der s/w Endversion.
Normalerweise nutze ich eine Grisaille als Untermalung für die anschließende, farbige Bemalung. Der Vorteil liegt darin, dass ich mich hier zunächst „nur“ auf Form und Tonwerte konzentrieren muss. Die Helligkeiten einer farbigen Übermalung, ihre unterschiedlichen Farbtöne, ihre Intensitäten und Temperaturen kann ich hier aussen noch vor lassen. Weiterlesen


Ölmalerei lernen -Mit Ölfarben Malen- Anleitung -Tipps-Die Laufenden Stiefel – Walking Boots – Philip Howe

Demonstration “Die laufenden Stiefel”

Für dieses Stillleben habe ich 4 Tage gebraucht, dazwischen waren natürlich einige Tage Trockenzeit, die reine Arbeitszeit wäre sicherlich mit 2 Tagen anzugeben.
Ich habe für diese Komposition ein einfaches Paar Stiefel auf einen simplen Hintergrund gesetzt, die Stiefel als dunkles Objekt vor hellem Hintergrund. Die Anzahl der Farben wurde minimal gehalten. Wenn ich mehr Zubehör und Details wie noch einige Blumen eingefügt hätte glaube ich würde das Bild an Qualität und Eindruck verlieren. Ich habe viele Jahre gebraucht um zu verstehen, dass diese einfachen Kompositionen viel eindrucksvoller sind.
Jetzt wo ich auch meine spirituellen Werke einfach gestalten kann arbeite ich besonders daran. Weiterlesen


Augen malen bei Tierportraits – Grundlagen von Jason Morgan

Augen malen bei Tierportraits – Grundlagen von Jason Morgan

Für diese Übung habe ich ein Löwenauge ausgewählt, durch Ihre kontrastreichen Farben kann man die Lichteffekte über die wir sprechen werden hier leicht erkennen prinzipiell treffen die Erklärungen aber bei den meisten Augen ebenfalls zu. Sie müssen immer daran denken, dass die Form des Auges vorgibt wie das Licht darauf reagiert, darum erscheint z.B. ein meist flaches Fischauge ganz anders als z.B. ein Menschliches Auge. Weiterlesen


Komposition und Bildaufbau beim Malen und Zeichnen – von Monika Kunze

Komposition eines Stilllebens

Um ein Stillleben wirkungsvoll erscheinen zu lassen, benötigt man neben sorgfältig ausgewählter Sujets und richtiger Beleuchtung auch eine Komposition der zu darstellenden Gegenstände, die diese ins richtige Licht rückt, sowie das Auge im Bild gezielt umherwandern lässt. Optimal ist das Stillleben dann aufgebaut, wenn es eine ungerade Zahl an Objekten hat (ist aber kein Muss, man kann auch mit gerader Zahl super Kompositionen aufstellen), sowie einen Blickfang im goldenen Schnitt hat, wobei die umher liegenden Objekte sich daran überlappend anfügen und den Blick wandern lassen, bis er an einem bestimmten Punkt stoppt und ruht (Highlight des Bildes).
Das Objekt, das im goldenen Schnitt liegt, sollte höher sein, als die anderen Objekte. Die anderen Objekte sollten einen bestimmten Verlauf haben, der den Blick führt. Dieser kann sternförmig sein, oder eine seitliche Linie bilden, oder einen Bogen. Weiterlesen


Professionelle Malerei mit Ölfarben, Tipps und Tricks von William Whitaker

William Whitaker zeigt uns in ein paar kurzen Schritten die Entstehung eines klassischen Gemäldes diese Beschreibung ist zwar nicht sehr lang enthält aber gut Tipps zu Farben und Malmitteln sowie im Anhang Technische Ratschläge .Vielen herzlichen Dank! Weiterlesen


Farben richtig mischen

Farben richtig mischen Wenn man Maler fragt , egal ob Hobbymaler oder Profi-Künstler womit sie die größten Probleme haben antworten … Weiterlesen


Einen Baum malen ,Wie malt man einen Baum ? Video Bäume malen – Dirk Schneemann

Neuer Malkurs Landschaften Weiterlesen


Wassertropfen malen, wie malt man Wassertropfen auf Blumen und Früchten

Video-Malkurs Wassertropfen
vom Kunstmaler Schneemann Weiterlesen


Hallo Welt!

Wie malt man das? Der Blog für Hobbykünstler und Freunde der Malerei! Wie-malt-man.de stellt in regelmäßigen Abständen Anleitungen Erklärungen Tips … Weiterlesen