Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Pin It

Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil Homepage des Künstlers: http://www.christophervasil.com


Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Ich zeige Ihnen heute in einigen kurzen Schritten wie ich ein Portrait in Acryl-Farben anfertige. Ich zeige Ihnen diese Variante mit einer Untermalung in 4 Tonhöhen und einer limitierten Palette.

So sieht das fertige Gemälde aus:

Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Als Referenz habe ich eine Bild aus der freien Bibliothek von Wetcanvas verwendet:

Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Ich habe mit einer detaillierten Linienzeichnung begonnen und danach eine Studie aus nur vier Tonhöhen angefertigt : Schwarz, Dunkelgrau, Hellgrau, Weiß.
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil


Um Ihre eigene 4-Wert-Studie zu erzeugen, können Sie entweder Photoshop verwenden um Ihr Referenzfoto in Schwarz/Weiß zu konvertieren und dann auf 4 Tonwerte zu reduzieren oder Sie können direkt auf Ihrer Fotovorlage die einzelnen Bereiche markieren und notieren welche Gruppe mehr zu Schwarz, Dunkelgrau, Hellgrau oder Weiß tendiert und die Untermalung dann entsprechend anlegen.

Hier sehen Sie das Referenzfoto in Photoshop auf 4 Farben (Tonwerte) reduziert:

Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Hier sehen sie die farbige Referenz in Wertgruppen unterteilt, so dass Sie diese in einfache Grautöne für Ihre Untermalung zerlegen können.

Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Ich habe die Studie aus 4 Werten trocknen lassen.

Aus einer limitierten Palette aus Karminrot , Cadmium Gelb , Ultramarin Blau, Titan Weiß habe ich eine grundlegende Hautfarbe gemischt und diese Farbe mit Wasser verdünnt und das ganze Gesicht damit leicht eingetönt. Nur die weißen Bereiche habe ich frei gelassen. Es geht darum sehr transparent zu malen als wenn man ein Foto einfärben würde. Sie können Ihre Acrylfarbe mit Malmittel oder mit Wasser verdünnen. Die Farbsättigung wird durch die Verdünnung der Farbe kontrolliert die graue Untermalung scheint hindurch und beeinflusst die Farbe. Ich habe Gelb verwendet um eine helle Lichtfarbe zu mischen und die leuchtenden Bereiche auf der Seite zu erstellen.
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Abschließend habe ich einige kräftigere farbige Bereiche geschaffen. Ich habe dazu die drei Grundfarben gemischt. Der Schlüssel ist eine gewisse Zurückhaltung. Wenn die Farbe zu stark wird lasieren Sie einfach mit der Grundhautfarbe die Sie angemischt haben wieder über.
Mischen Sie etwa Braun mit Rot und ein wenig Schwarz um die Schatten zu verstärken.
Fügen Sie warme und kalte gräuliche Töne je nach Bedarf hinzu. Ich habe den Hut, das Hemd und die Hosenträger mit Ultramarin und Cerulean getönt. Das ganze Gemälde (ca. 15 x 20 cm) hat ungefähr 90 Minuten gedauert. Die graue Untermalung hat sehr geholfen das Bild zusammenzuhalten. Nachdem die ersten Hauttöne gesetzt sind kann man sehr gewagt mit den Farben umgehen. Dies ist eine sehr schöne konsequente Technik um Portraits herzustellen im Vergleich zu einigen anderen sehr unsystematischen Methoden.

Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Christopher Vasil

Homepage des Künstlers: http://www.christophervasil.com
Portrait in Acryl Malanleitung Schritt-für-Schritt Demonstration- Christopher Vasil

Christopher Vasil über sich selbst:

Ich bin ein impressionistischer Künstler verwurzelt in Delaware, ich arbeite weitestgehend mit Acrylfarben. Ich versuche meine Gemälde sowohl präzise als auch spontan wirken zu lassen. Meine Werke werden beschrieben als „… kraftvoller naiver Pinselstrich in einer Art auf die Leinwand gebracht die doch sanfte Freundlichkeit symbolisiert… arbeit die Stark und auch sanft zur gleichen Zeit sein kann. Aufregend und Entspannend„ In letzter Zeit experimentiere ich oft mit Konzept-Kunst, kombiniere Repräsentation mit Abstraktion als ein Mittel um Ideen von Form und Dimension zu entdecken. Blog: www.christophervasil.com

( 11.575 mal besucht, 1 Aufrufe heute)
Dieser Beitrag wurde unter Acrylmalerei abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× acht = 48

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>