Monatsarchive: März 2011

Komposition und Bildaufbau beim Malen und Zeichnen – von Monika Kunze

Komposition eines Stilllebens

Um ein Stillleben wirkungsvoll erscheinen zu lassen, benötigt man neben sorgfältig ausgewählter Sujets und richtiger Beleuchtung auch eine Komposition der zu darstellenden Gegenstände, die diese ins richtige Licht rückt, sowie das Auge im Bild gezielt umherwandern lässt. Optimal ist das Stillleben dann aufgebaut, wenn es eine ungerade Zahl an Objekten hat (ist aber kein Muss, man kann auch mit gerader Zahl super Kompositionen aufstellen), sowie einen Blickfang im goldenen Schnitt hat, wobei die umher liegenden Objekte sich daran überlappend anfügen und den Blick wandern lassen, bis er an einem bestimmten Punkt stoppt und ruht (Highlight des Bildes).
Das Objekt, das im goldenen Schnitt liegt, sollte höher sein, als die anderen Objekte. Die anderen Objekte sollten einen bestimmten Verlauf haben, der den Blick führt. Dieser kann sternförmig sein, oder eine seitliche Linie bilden, oder einen Bogen. Weiterlesen


Eine Vase zeichnen aus Metall – Wie zeichnet man Gegenstände aus Metall ?

Das Malen und Zeichnen von metallenen Gegenständen ist eigentlich gar nicht schwer. Daher will ich hier mal erläutern, worauf ich beim Malen von Metall achte und wie so ein Gegenstand auf Papier entsteht.
Zunächst ist es vielleicht wichtig zu wissen, dass der Effekt von gemalten Metall nicht durch das Formen des Gegenstands entsteht, indem man Licht und Schatten an die richtigen Stellen setzt (wie es bei einem opaquen Gegenstand der Fall wäre), sondern, indem man das Muster wiedergibt, welches durch die Spiegelungen entsteht. Weiterlesen


Reflexion malen, Reflexionen und Spiegel malen – Monika Kunze

Da vielen die Spiegelung auf der Holzoberfläche in meinem Rosenbild gefallen hatte, zeige ich hiermit, wie man solch eine Spiegelung malen kann. So entsteht der Eindruck, dass die Holzoberfläche, auf der das Sujet steht, glänzend poliert ist.

Ich habe mir als Motiv hier ein ganz simples ausgesucht, um es schnell für die Demo umsetzen zu können, also her mit einem Becher. Diesen habe ich mir mal auf einen Spiegel gestellt und erstmal geguckt, wie das ganze mit der Spiegelung eigentlich aussieht. Weiterlesen


Mit Ölfarben malen – eine Frau malen – Elfin Cove – William Whitaker

Für dieses Gemälde habe ich eine Hartfaserplatte mit 6 Schichten Acryl Gesso grundiert. Die Grundierung habe ich mit einem Pinsel aufgetragen. Nachdem ich die Platte eine Woche lang trocknen ließ, habe ich sie mit Sandpapier angeschliffen bis die Oberfläche ganz glatt wurde. Ich habe die Platte mit Umbra natur getönt. Dazu habe ich die Farbe mit etwas Alkydharz Malmittel und etwas Terpentin verdünnt. Dann wurde die Oberfläche mit einem Lappen abgerieben bis ein mittlerer Ton entstanden ist. Nachdem ich die Platte wieder ein paar Tage trocknen ließ konnte ich anfangen zu malen. Ich malte direkt auf die Leinwand ohne vorzuzeichnen, zu Beginn habe ich mich auf die zentrale Figur konzentriert. Weiterlesen


Landschaftsbilder malen mit Ölfarben Schritt für Schritt Anleitung

Diese Demonstration zeigt den Prozess nach dem ich ein großes Landschaftsbild anfertige wenn wie hier im Beispiel eine kleinere Ölskizze auf freiem Feld vorgemalt wurde. Hier sehen Sie das kleine Bild 9×12 Zoll (23x 31 cm) welches ich in freier Natur angefertigt habe. Ich verwende es als Vorlage. Das Malen in freier Natur ist für mich eine unbezahlbare Quelle an Informationen für das Gemälde im Studio Weiterlesen


Glas malen auf klassischen Stilleben von Alexei Antonov

Alexei Antonov gehört zu den wenigen Malern weltweit die noch die klassische Altmeisterliche Malweise beherrschen oder sie in Jahrzehnte langer Kleinarbeit und Recherche wieder entdeckt haben. Wir freuen uns ganz besonders, diese und 2 weitere Beschreibungen zur altmeisterlichen flämischen Malweise veröffentlichen zu dürfen. Vielen Dank! Weiterlesen


Einen Apfel malen oder Äpfel malen altmeisterlich von Alexei Antonov

Alexei Antonov gehört zu den wenigen Malern weltweit die noch die klassische Altmeisterliche Malweise beherrschen oder sie in Jahrzehnte langer Kleinarbeit und Recherche wieder entdeckt haben. Wir freuen uns ganz besonders, diese und 2 weitere Beschreibungen zur altmeisterlichen flämischen Malweise veröffentlichen zu dürfen. Vielen Dank! Weiterlesen


Professionelle Malerei mit Ölfarben, Tipps und Tricks von William Whitaker

William Whitaker zeigt uns in ein paar kurzen Schritten die Entstehung eines klassischen Gemäldes diese Beschreibung ist zwar nicht sehr lang enthält aber gut Tipps zu Farben und Malmitteln sowie im Anhang Technische Ratschläge .Vielen herzlichen Dank! Weiterlesen


Figuren malen lernen im Landschaftsbild von Dan Schultz

Für dieses Studio-Bild verwende ich eine doppelt grundierte Leinwand von Claessens, mein üblicher Malgrund. Dieses Bild wie die meisten meiner großen Bilder wurde anhand von einer Fotografie im Studio fertig gestellt. Meine Frau Sara ist die bezaubernde Dame auf dem Foto. Irgendwie hab ich das Gefühl sie hätte viel Spaß daran gehabt dort mitten auf dem Feld solange stehen zu bleiben bis ich das Bild an Ort und Stelle fertig gemalt hätte. Weiterlesen


Wie malt man Fell Schritt-für-Schitt Erklärung von Jason Morgan am Beispiel eines Gorillas


Das relativ große Bild braucht vorab eine genaue Planung,darum fertige ich mir zu Beginn mit Bleistift eine Skizze an auf der die wichtigen Dinge exakt positioniert sind. Ich habe für Sie hier einige markante Punkte beschriftet die man im späteren Ablauf im Hinterkopf behalten sollte. Weiterlesen


Eine Zeichnung auf Leinwand übertragen

Jason Morgan, bekannt für seine Afrikanischen Tiermotive zeigt uns wie man eine Vorzeichnung professionell auf Leinwand überträgt. Weiterlesen


Perspektivisches Zeichnen Frei Hand

Alexander Stroh von der bekannten Mal- und Zeichenschule Stroh zeigt uns in den folgenden Videos sehr schön einige grundlegende Zeichen-Übungen. … Weiterlesen